Es-Naturton Fanfare:
Diese Fanfare verfügt über keine Ventile und die Töne werden ausschließlich mit dem Mund beziehungsweise den Lippen erzeugt. Naturton Fanfare deshalb, da nur die 4 Grundtöne gespielt werden können. In einem Fanfarenzug gibt es 4 Stimmen. Die 1. Stimme ist die höchste und anstrengendste, welche aber auch den guten Ton angibt. Die unteren Stimmen spielen die tieferen Töne - die Grundtöne. In welche Stimme ein Fanfarenspieler kommt, entscheidet sich nach seinem Talent, das sich während der Grundausbildung bei den Anfängern herausstellt.

Landsknechttrommel:

Für den richtigen Takt sorgen unsere Landsknechttrommeln. Dabei handelt es sich um eine zweifellige Trommel.

 

Uniform:

Unsere Landsknechtuniformen sind in den Farben rot, weiß und schwarz gehalten. Zu ihr gehört der Hut mit weißer Feder, die Uniformjacke mit aufgesticktem Logo, der Kniebundhose, weißen Stutzen sowie schwarzen Schnallenschuhen.